Skihelm Test

Auf Skihelmetest.de listen wir die Skihelm Testsieger der anerkannten und glaubw├╝rdigen Testinstitute wie Stiftung Warentest oder ├ľkoTest.┬áDar├╝ber hinaus halten┬áwir f├╝r Sie n├╝tzliche Tipps zum Skihelmkauf bereit.

Direkt zu den Testergebnissen:  Zur Testtabelle | Kaufratgeber

Die Skisaison 2023 hat begonnen. Doch bevor es auf die Piste geht, sollten Sie sich unbedingt einen sicheren Skihelm oder Snowboardhelm zulegen. Nicht nur der Skiunfall von Michael Schumacher hat gezeigt, wie wichtig ein Kopfschutz beim Skifahren ist ÔÇô in Deutschland verungl├╝cken j├Ąhrlich etwa 40.000 Skifahrer. Ein Helm kann dabei Kopfverletzungen abmildern oder je nach Aufprallgeschwindigkeit sogar verhindern. Die Ergebnisse des Skihelm Test┬á2023 haben wir f├╝r Sie aufgelistet. Bei den getesteten Modellen handelt es sich um namhafte Hersteller wie Giro, Uvex, Head, Casco oder Atomic. Die Testsieger von Stiftung Warentest finden Sie in der nachfolgenden Tabelle zum Vergleich. Wenn Sie f├╝r Ihr Kind einen neuen Skihelm ben├Âtigen, schauen Sie in den Kinderskihelm Test.

├ťbersicht der Skihelm Testsieger von Stiftung Warentest – Vergleichstabelle

uvex p1us 2.0 - Skihelm f├╝r Damen und Herren - individuelle Gr├Â├čenanpassung - optimierte Bel├╝ftung - white matt - 52-55 cm
GIRO Herren Nine MIPS Skihelm, mat Black, S
Atomic SAVOR AMID - Black - 59-63
HEAD Herren Varius Boa Skihelm, Black, XS/S
Modell
Uvex p1us
Giro Nine Mips
ATOMIC Savor LF
Head Varius
Preis
Preis nicht verf├╝gbar
Preis nicht verf├╝gbar
113,71 EUR
85,88 EUR
Gesamturteil Stiftung Warentest
Gut (2,0)
Gut (2,1)
Gut (2,3)
Gut (2,3)
Konstruktion
Hardshell
In-Mold
Hardshell
In-Mold
Gewicht (mittlere Gr├Â├če)
ca. 480g
ca. 450g
ca. 550g
ca. 490g
Verschluss
Rasterverschluss
Steckverschluss
Steckverschluss
Steckverschluss
Bel├╝ftungs├Âffnungen
12
10
8
12
Regulierbare Bel├╝ftung
Pr├╝fnorm CE EN 1077 (A/B)
Pr├╝fnorm ASTM F2040
Vorteile
Innenausstattung wechsel- und waschbar, Integrierte Kopfbandhalterung f├╝r Skibrille, Sehr leicht
Seitlicher Aufprallschutz (MIPS), TuneUp Audio System nachr├╝stbar, Einstellung der vertikalen Neigung (f├╝r Brillentr├Ąger)
Ohrpads Audiokompatibel, Umgebungsger├Ąusche gut wahrnehmbar
Gute Bel├╝ftung durch integriertes Ventilationssystem
Nachteile
Umgebungsger├Ąusche ged├Ąmpft wahrnehmbar
Abgesetzte Skibrille kann ├╝ber den Helm nach hinten rutschen
Fahrger├Ąusche deutlich h├Ârbar, Bel├╝ftung nicht verschlie├čbar
Polster lassen sich nicht alle wechseln, Spezielle Passform (passt nur auf wenige K├Âpfe)
Link zum Hersteller
uvex p1us 2.0 - Skihelm f├╝r Damen und Herren - individuelle Gr├Â├čenanpassung - optimierte Bel├╝ftung - white matt - 52-55 cm
Modell
Uvex p1us
Preis
Preis nicht verf├╝gbar
Gesamturteil Stiftung Warentest
Gut (2,0)
Testbericht
Konstruktion
Hardshell
Gewicht (mittlere Gr├Â├če)
ca. 480g
Verschluss
Rasterverschluss
Bel├╝ftungs├Âffnungen
12
Regulierbare Bel├╝ftung
Pr├╝fnorm CE EN 1077 (A/B)
Pr├╝fnorm ASTM F2040
Vorteile
Innenausstattung wechsel- und waschbar, Integrierte Kopfbandhalterung f├╝r Skibrille, Sehr leicht
Nachteile
Umgebungsger├Ąusche ged├Ąmpft wahrnehmbar
Link zum Hersteller
GIRO Herren Nine MIPS Skihelm, mat Black, S
Modell
Giro Nine Mips
Preis
Preis nicht verf├╝gbar
Gesamturteil Stiftung Warentest
Gut (2,1)
Testbericht
Konstruktion
In-Mold
Gewicht (mittlere Gr├Â├če)
ca. 450g
Verschluss
Steckverschluss
Bel├╝ftungs├Âffnungen
10
Regulierbare Bel├╝ftung
Pr├╝fnorm CE EN 1077 (A/B)
Pr├╝fnorm ASTM F2040
Vorteile
Seitlicher Aufprallschutz (MIPS), TuneUp Audio System nachr├╝stbar, Einstellung der vertikalen Neigung (f├╝r Brillentr├Ąger)
Nachteile
Abgesetzte Skibrille kann ├╝ber den Helm nach hinten rutschen
Link zum Hersteller
Atomic SAVOR AMID - Black - 59-63
Modell
ATOMIC Savor LF
Preis
113,71 EUR
Gesamturteil Stiftung Warentest
Gut (2,3)
Testbericht
-
Konstruktion
Hardshell
Gewicht (mittlere Gr├Â├če)
ca. 550g
Verschluss
Steckverschluss
Bel├╝ftungs├Âffnungen
8
Regulierbare Bel├╝ftung
Pr├╝fnorm CE EN 1077 (A/B)
Pr├╝fnorm ASTM F2040
Vorteile
Ohrpads Audiokompatibel, Umgebungsger├Ąusche gut wahrnehmbar
Nachteile
Fahrger├Ąusche deutlich h├Ârbar, Bel├╝ftung nicht verschlie├čbar
Link zum Hersteller
HEAD Herren Varius Boa Skihelm, Black, XS/S
Modell
Head Varius
Preis
85,88 EUR
Gesamturteil Stiftung Warentest
Gut (2,3)
Testbericht
-
Konstruktion
In-Mold
Gewicht (mittlere Gr├Â├če)
ca. 490g
Verschluss
Steckverschluss
Bel├╝ftungs├Âffnungen
12
Regulierbare Bel├╝ftung
Pr├╝fnorm CE EN 1077 (A/B)
Pr├╝fnorm ASTM F2040
Vorteile
Gute Bel├╝ftung durch integriertes Ventilationssystem
Nachteile
Polster lassen sich nicht alle wechseln, Spezielle Passform (passt nur auf wenige K├Âpfe)
Link zum Hersteller

Quelle: Skihelme und Snowboardhelme: 10 Markenhelme im Test,  test.de

Weitere gut bewertete Skihelm-Bestseller

Bestseller Nr. 1
GOOFF Speed Skihelm mit Visier - Helm mit Bel├╝ftung und Schutz ÔÇô Leichtgewicht und Renn-Design ÔÇô integrierte Skibrille ÔÇô f├╝r M├Ąnner und Frauen - M
  • Ein 3-in-1 Skihelm mit klappbarem Visier und abnehmbaren Ohrpolstern f├╝r unterschiedliche Wetterbedingungen.
  • Bietet maximalen Gesichtsschutz und eine gro├čz├╝gige Passform f├╝r Brillentr├Ąger, mit waschbarem Innenfutter f├╝r Frische.
  • Das verspiegeltes Visier mit einer Lichtdurchl├Ąssigkeit (VLT) von 15-25 % ist f├╝r sowohl sonniges als auch bew├Âlktes Wetter geeignet, also ├Ąu├čerst vielseitig!
  • Mit 450 Gramm einer der leichtesten Visierhelme auf dem Markt
  • Das modische Design im Speed-Skiing-Stil macht den Helm optisch kompakt
AngebotBestseller Nr. 2
Salomon Grom Helmvisierbrille Unisex Kinder Ski Snowboard
  • Performance-Kinderhelm mit integriertem Visier.
  • Visierhelm mit integrierter Salomon Scheiben- und Gl├Ąsertechnologie FLASH TONIC ORANGE S2 (VLT 22┬á%). So hast du immer eine Skibrille dabei.
  • Das Passformsystem mit Einstellr├Ądchen l├Ąsst sich schnell und einfach bedienen.
  • Das In-Mold-Schalendesign sorgt f├╝r geringes Gewicht, um kleine Kinderk├Ârper weniger zu belasten.
  • Farben: Flame; DE (EUR) Gr├Â├če: KM 5356
AngebotBestseller Nr. 3
POC Auric Cut - Gut bel├╝fteter, anpassungsf├Ąhiger und vielseitiger Skihelm- und Snowboardhelm f├╝r perfekten Schutz auf und abseits der Piste
  • MADE FOR THE BACKCOUNTRY_ Gut bel├╝fteter Skihelm f├╝r Skifahrer und Snowboarder, die sich gerne neuen Herausforderungen auf und abseits der Piste stellen und innovativsten Komfort, Passform und Schutz ben├Âtigen
  • ANPASSBAR_ Das 360┬░ Gr├Â├čenverstellsystem bietet eine hervorragende und flexible Passform und sorgt einfach f├╝r einen pr├Ązisen, festen Sitz. verstellbare L├╝ftungs├Âffnungen an der Vorder- und Oberseite des Helmes sorgen f├╝r eine regelbare Bel├╝ftung
  • GUT BEL├ťFTET_ Verstellbare L├╝ftungs├Âffnungen an der Vorder- und Oberseite des Helmes sorgen f├╝r eine regelbare Bel├╝ftung um den Luftstrom bei K├Ąlte abzuschalten oder f├╝r anstrengende Wanderungen oder mildere Tage zu ├Âffnen
  • ABNEHMBARER BRILLENCLIP_ Bietet eine flexible Befestigung f├╝r diejenigen, die es vorziehen, die Brille auf der Innenseite des Skihelmes zu tragen
  • LANGLEBIGER SCHUTZ_ Ein robustes ABS-Geh├Ąuse und eine langlebige Multi-Impact EPP Innenverkleidung bieten den bestm├Âglichen Schutz f├╝r Gel├Ąndeausfl├╝ge
AngebotBestseller Nr. 4
ATOMIC SAVOR VISOR STEREO Skihelm mit Visier - Schwarz - Gr├Â├če L - Maximale Sto├čd├Ąmpfung - Active Aircon Bel├╝ftungssystem - Hochwertige Verspiegelung f├╝r klare Sicht
  • DIE KOMBI MACHTS - Unser Helm mit integrierter Skibrille kombiniert zwei wesentliche Bestandteile Deiner Ski-Ausr├╝stung & garantiert dadurch Spa├č beim Skifahren.
  • SICHERER WINTERSPA├č - Die einzigartige Holo Core-Konstruktion der Skihelme bietet mehr Sicherheit - bis zu 30% mehr Schutz bei Aufpr├Ąllen als die Sicherheitsnorm.
  • STEREO SCHEIBENTECHNOLOGIE - Die 9-Schichten-Verspiegelung der Brille sorgt f├╝r erstklassigen Blendschutz & klare Sicht. Hierf├╝r ist das Visier um bis zu 8mm anpassbar.
  • INNOVATIVE DETAILS - Unsere Skihelme haben mit dem Active Aircon unser fortschrittlichstes Bel├╝ftungssystem & durch den Live Fit unserer Helme ist der Tragekomfort herausragend.
  • ATOMIC - Als Familienunternehmen stehen f├╝r uns Nachhaltigkeit & Innovation im Mittelpunkt. In unserem Sortiment findest Du Alles f├╝r das perfekte Ski-Erlebnis. #WeareSkiing
AngebotBestseller Nr. 5
ALPINA GRAND - Sicherer, Optimal Klimatisierter, Bruchfester & Anpassbarer Skihelm F├╝r Erwachsene, white-prosecco matt, 57-61 cm
  • Perfekters Klima am Kopf durch anpassbare Luft├Âffnungen
  • Robuste Au├čenschale dank der 3 Shell Construction
  • Die Unterkante des Helms ist durch die Polycarbonatschale Edge Protect gesch├╝tzt
  • Einfach bedienbares Gurtschloss mit verdrehsicherer, mehrstufiger Rastautomatik
  • Optimale Sto├čabsorption durch kleine Luftkammern
Bestseller Nr. 6
ATOMIC Revent Skihelm in Schwarz Gr├Â├če M - Unisex f├╝r Erwachsene - individuelle Passform f├╝r pr├Ązisen Sitz - ├╝berlegener Aufprallschutz - innovatives Bel├╝ftungssystem - Kopfumfang 55-59 cm
  • SICHER & INNOVATIV - die einzigartige Holo Core-Konstruktion unserer Skihelme bietet Dir ein exzellentes Sicherheitsgef├╝hl & bis zu 30% mehr Schutz bei Aufpr├Ąllen als die Industrie-Sicherheitsnorm.
  • LEICHT & FLEXIBEL - die In-Mold-Helme werden als ein Teil gegossen & sind durch den verwendeten EPS-Schaum besonders leicht. Mit Hilfe eines R├Ądchens kann die Gr├Â├če zudem flexibel angepasst werden.
  • PRAKTISCH & ATMUNGSAKTIV - Unser Aircore-Bel├╝ftungssystem im Helm ├╝berzeugt durch besonders viele & breite Luftkan├Ąle in jeder Schicht des Holo Core, die warme Luft entweichen lassen.
  • MODERNES DESIGN - Der Helm f├╝r Ski- & Snowboard-Fahrer besticht mit seinem ansprechenden als auch zeitlosen Design sowie einem Innenfutter, das herausnehmbar & waschbar ist.
  • PERFEKT KOMBINIERBAR - Mach Deinen Winter jetzt noch unvergesslicher & hol Dir die modische & sch├╝tzende Revent-Skibrille, die sich als ideale Erg├Ąnzung zu Deinem Skihelm eignet!
AngebotBestseller Nr. 7
ATOMIC Unisex Revent+ All Mountain-Skihelm, L (59-63 cm), Schwarz, AN5005640L
  • SICHERER WINTERSPA├č - Die einzigartige Holo Core-Konstruktion der Skihelme bietet Dir ein exzellentes Sicherheitsgef├╝hl & bis zu 30% mehr Schutz bei Aufpr├Ąllen als die Industrie-Sicherheitsnorm
  • LEICHT & FLEXIBEL - Die In-Mold-Helme f├╝r Damen & Herren werden als ein Teil gegossen & wegen des EPS-Schaum besonders leicht. Mit Hilfe eines R├Ądchens kann die Gr├Â├če flexibel angepasst werden
  • PRAKTISCH & ATMUNGSAKTIV - Die Aircore-Bel├╝ftung im Helm ├╝berzeugt auf dem Snowboard durch besonders viele & breite Luftkan├Ąle in jeder Schicht des Holo Core, die warme Luft entweichen lassen
  • MODERNES DESIGN - Der Helm f├╝r Ski- & Snowboard-Fahrer besticht mit seinem ansprechenden als auch zeitlosen Design sowie dem Merino 3M X-Static-Innenfutter, das antibakteriell & geruchshemmend ist
  • ATOMIC - Als Familienunternehmen stehen f├╝r uns Nachhaltigkeit & innovative Elemente im Mittelpunkt. In unserem Sortiment findest Du weitere Produkte f├╝r das perfekte Ski-Erlebnis. #WeareSkiing
AngebotBestseller Nr. 8
ALPINA ALTO Q-LITE - Sicherer, Sto├čabsorbierender & Individuell Anpassbarer Skihelm Mit Kontrastverst├Ąrkendem Visier F├╝r Erwachsene, charcoal-rose matt, 55-59 cm
  • 2-in-1 Visierhelm
  • Multidirektionale Visier-Gelenksmechanik
  • Interior aus Lavalan-Schafwolle
  • Heruntergezogener Neckwarmer aus weichem Microfleece
  • Perfektes Klima am Kopf durch anpassbare Luft├Âffnungen
Bestseller Nr. 9
Salomon Pioneer LT Helm Herren Ski Snowboard
  • Hervorragende Passform und Schutz kombiniert in einem stylischen Helm mit niedrigem Profil.
  • Die Kombination aus besten Sicherheitstechnologien und leicht verstellbarem Komfort macht diesen Helm zu einer bequemen, einfachen und sicheren Wahl f├╝r all deine Schneeabenteuer.
  • Die MaxFit Construction um die Ohrenpads sorgt f├╝r sofort sp├╝rbaren Komfort und besseres H├Âren. Um die Passform zu regulieren, gen├╝gt ein Dreh am Custom Dial-Knopf.
  • Das niedrige Profil, perfekte Skibrillenintegration und eine tolle Farbauswahl machen diesen Helm zur perfekten Erg├Ąnzung deiner Skiausr├╝stung, damit du dich wohl f├╝hlst und gut aussiehst.
  • Farben: Black; DE (EUR) Gr├Â├če: L 5962
AngebotBestseller Nr. 10
POC Obex BC MIPS - Ski- und Snowboardhelm f├╝r einen optimalen Schutz auf und abseits der Piste
  • MADE FOR THE BACKCOUNTRY_ Sicherer und anpassungsf├Ąhiger Ganztagshelm f├╝r alle Ski- und Snowboardaktivit├Ąten in den Bergen, vor allem f├╝r Gel├Ąndeabenteur abseits der Piste mit einem 360┬░-Anpassungssystem f├╝r eine komfortable und sichere Passform.
  • MIPS_ Das klassische MIPS-Evolve-Gehirnschutzsystem verbessert den Rotationsaufprallschutz. Aramid-Eins├Ątze erh├Âhen die strukturelle Belastbarkeit des Helms und den Eindringschutz.
  • NFC CHIP_ Der NFC Medical ID-Chip gibt Rettungskr├Ąfte im Handumdrehen die notwendigen Informationen, um unmittelbar nach einem Unfall das beste Urteil f├╝r die Behandlung treffen zu k├Ânnen.
  • RECCO_ RECCO-Reflektoren sind welweit als geeignete Suchhilfe anerkannt und helfen Rettungskr├Ąfte mittels Radarr├╝ckspiegelung, um vermisste oder verletzte Personen im Gel├Ąnde rasch aufsp├╝ren zu k├Ânnen.
  • VERBESSERTER SCHUTZ_ Eine Polycarbonat-Au├čenschale mit einem oberen Abschnitt aus ABS sorgt f├╝r ein ultimatives Gleichgewicht von Belastbarkeit und Strapazierf├Ąhigkeit bei geringem Gewicht.

Die besten Helme im Detail


Der Testsieger – Casco SP-6 Airwolf

Der Casco SP-6 Airwolf punktet mit sehr guter Sto├čd├Ąmpfung und sehr guter Durchstichfestigkeit. Auch Riemen und Schloss konnten die Stiftung Warentest ├╝berzeugen. Damit macht er insgesamt eine sehr gute Figur im Bereich des Unfallschutzes. Ebenso in der Handhabung schneidet der Casco SP-6 Airwolf gut ab. ┬áBei der Schadstofffreiheit erh├Ąlt der Skihelm das Pr├Ądikat sehr gut. Einziger Nachteil: Mit ca. 620g bei mittlerer Gr├Â├če wiegt der Helm ca. 140g mehr als der Uvex p1us, welcher ebenfalls mit einer Gesamtnote von 2,0 aus dem Test als Testsieger hervorgeht. Auch die nicht verschlie├čbare L├╝ftung hatte kleine Punktabz├╝ge zur Folge, wenn auch nur im geringen Ma├če. Zum ausf├╝hrlichen Testbericht

Der zweite┬áTestsieger – Uvex p1us

Der Skihelm aus dem Hause Uvex punktet wie auch der gr├Â├čte Konkurrent (SP-6 Airwolf von Casco) mit guter Sto├čd├Ąmpung und einer sehr guten Durchstichfestigkeit. Riemen und Schloss sind etwas weniger belastbarer, dennoch noch im befriedigenden Bereich. Bei der Handhabung und Komfort schneidet er sogar noch etwas besser als der┬áSP-6 Airwolf ab, wenn auch nur geringf├╝gig. Die Schadstofffreiheit wurde von den Testern ebenfalls mit einem „Gut“ bezeichnet. Die Tester merkten zudem an, dass Umgebungsger├Ąusche etwas ged├Ąmpft wahrgenommen werden (subjektives Empfinden). Zum ausf├╝hrlichen Testbericht

Perfekt f├╝r Brillentr├Ąger – Giro Nine Mips

Die vertikale Neigung ist bei dem Nine Mips von Giro einstellbar. Damit eignet er sich insbesondere f├╝r Brillentr├Ąger sehr gut. Beim Unfallschutz erh├Ąlt der Nine Mips das Testurteil „Gut“. Wie auch seine Vorg├Ąnger punktet er insbesondere bei der Durchstichfestigkeit und der Sto├čd├Ąmpfung. Im Bereich des Komforts und der Schadstofffreiheit macht der Helm ebenfalls eine gute Figur. F├╝r beide Bereiche erh├Ąlt der Nine Mips die Wertung „Gut“. Der Nine Mips ist ├╝brigens mit ca. 450g einer der leichtesten Helme aus dem Test. Zum ausf├╝hrlichen Testbericht

Unauff├Ąllig im Design – Atomic Savor LF

Der Savor LF sitzt bequem und ist dank des┬áAdjustable Fitting Systems (A.F.S.) einfach und schnell anpassbar. Beim Unfallschutz landet der Savor LF von Atomic┬ámit einem guten Wert im Mittelfeld. Auch bei der Handhabung und Komfort sowie bei der Schadstofffreiheit kann der Savor LF sich sehen lassen. Mit ca. 550g (gemessen bei einer mittlerer Gr├Â├če) ist der Helm einer der schwersten aus dem Skihelm Test. Umgebungsger├Ąusche sind zudem gut wahrnehmbar. Das f├╝hrt allerdings auch dazu, dass Fahrger├Ąusche deutlich wahrzunehmen sind.

Guter Helm mit spezieller Passform – Head Varius

Der Head Varius erwies sich im Test der Stiftung Warentest als┬áHelm, welcher eine sehr spezielle Passform besitzt und damit nur auf wenige K├Âpfe passt. Wenn er aber passt, dann ├╝berzeugt der Helm sowohl mit guten Eigenschaften beim Unfallschutz und einer sehr guten Bewertung hinsichtlich der Schadstofffreiheit. Bei der Handhabung profitiert der Vario zudem durch das integrierte Ventilationssystem, welches f├╝r eine optimale Bel├╝ftung beim Fahren sorgt.

Testverlierer – Diese Helme fielen durch!

Im Skihelm Test der Stiftung Warentest erhielt ein Helm nur das Urteil „Ausreichend“. Ein weitere Skihelm fiel aufgrund von Schadstoffbelastungen im Kinnriemen komplett durch („Mangelhaft“)


Salomon Ranger2 – guter Helm, erf├╝llt aber nicht die EN 1077A

Bei der Zertifizierung werden grunds├Ątzlich zwei verschiedene Klassen unterschieden.┬áSkihelme, welche die Klasse B erf├╝llen, reichen f├╝r Hobby Skifahrer aus. Rennl├Ąufer sollten hingegen eher zu einem Klasse A zertifiziertem Helm greifen. Da Klasse A Helme auch die Ohren sch├╝tzen (Helmschale┬áreicht bis unter das Ohr), kann man sie dadurch leicht von Klasse B Helmen unterscheiden. Im Skihelm Test hat die Stiftung Warentest alle Helme auf Basis der Klasse A Anforderungen getestet. Erf├╝llte ein Helm diese Anforderung in irgendeiner Disziplin nicht, konnte dieser nur noch mit „Ausreichend“ bewertet werden. Bis auf den Salomon Ranger2 erf├╝llten ┬áalle Helme diese Anforderung. Der Ranger2 konnte allerdings beim Test auf Durchstichfestigkeit nur die Anforderung der Klasse B erf├╝llen.

POC Fornix┬á–┬áKrebserregende Stoffe im┬áKinnpolster

Der Fornix aus dem Hause POC fiel komplett durch (Testurteil: „Mangelhaft“). Im Kinnriemen und Polster stellten die Tester hohe Mengen an krebserregenden Stoffen fest.

Update: Laut Hersteller wurden bei Bekanntgabe der Testergebnisse sofort alle betroffenen Helme vom Markt genommen. Die Materialien sowie das Kinnpolster wurde komplett ├╝berarbeitet


Skihelm Test von ├ľkotest

Auch ├ľkotest hat im Jahre 2015 10 unterschiedliche Produkte unter die Lupe genommen. Da die Hersteller jedes Jahr neue Modelle auf den Markt bringen, k├Ânnen diese teilweise bereits veraltet sein. Das hei├čt aber nat├╝rlich nicht, dass diese Helme schlecht sind.

Diese Skihelme sind „Gut“

Skihelm Kaufberatung ÔÇô darauf m├╝ssen Sie achten!

 

  • Der Ski- oder Snowboardhelm sollte unbedingt die CE EN 1077 A/B Norm erf├╝llen (alle Modelle in der obigen Vergleichstabelle erf├╝llen diese Norm). Mehr zur CE EN 1077 erfahren Sie hier.
  • Der Helm muss fest, darf aber nicht zu eng sitzen. Bei geschlossenen Kinnriemen darf sich der Helm bei Druck auf die Stirnseite der Helmschale nicht nach hinten bewegen lassen oder wackeln. Ebenfalls sollte der Helm auch bei unverschlossenem Kinnriemen bei pl├Âtzlichen Bewegungen nicht verrutschen.
  • Nicht jede Skibrille passt zu jedem Helm. Die Skibrille sollte unbedingt passend zum Helm gekauft werden. In der obigen Tabelle haben wir Ihnen zum Skihelm passende Brillen mit aufgef├╝hrt. Wenn Sie die Skibrille nicht online, sondern im Laden kaufen wollen, nehmen Sie am besten den Skihelm mit
  • Achten Sie auf einen austauschbare Innenausstattung. Durch das Schwitzen kann diese nach mehrmaliger Benutzung┬áunansehnlich werden. Ist sie herausnehmbar l├Ąsst sich diese einfacher reinigen oder austauschen.
  • Achten Sie auf das Produktionsdatum des Skihelmes. Dies sollte nicht allzu lange in der Vergangenheit liegen. Der T├ťV S├╝d empfiehlt den Skihelm aus Sicherheitsgr├╝nden maximal 5 Jahre zu nutzen. Liegt das Datum beim Kauf schon sehr weit in der Vergangenheit, k├Ânnen Sie den Helm weniger lang tragen. Lesen Sie dazu auch unseren Ratgeber Wann den Skihelm austauschen?
  • Bei der Anprobe des Helms sollten Sie darauf achten, dass sich der Verschluss auch mit Handschuhen leicht ├ľffnen und Schlie├čen l├Ąsst.
  • Achten Sie auf eine gute Bel├╝ftungs-bzw. W├Ąrmefunktion. Damit k├╝hlt der Helm an warmen Tagen und w├Ąrmt, wenn es wieder k├Ąlter wird. Ein klarer Vorteil im Vergleich zur Skim├╝tze unter der Fahrer bei starker Sonne und k├Ârperlicher Bet├Ątigung schnell schwitzt.
Experten-Tipps - Skihelm Kauf

Wie passe ich meinen Skihelm an?

Sch├╝tzt ein Skihelm beim Unfall ├╝berhaupt?

Leider haben viele Vorf├Ąlle in der Vergangenheit gezeigt, dass auch mit Skihelm schwere Kopfverletzungen auftreten k├Ânnen. Hierbei handelt es sich aber meist um sehr schwere Unf├Ąlle. Bei mittleren bis kleinen Unf├Ąllen kann ein Skihelm dennoch das Verletzungsrisiko deutlich minimieren.

Die Schweizerische Unfallversicherungsanstalt (SUVA) hat Skihelm Tests durchgef├╝hrt, bei denen Skifahrer-Dummys┬á bei 50 km/h mit dem Kopf gegen einen anderen stehenden Dummy prallten. Dabei wurde der Kopf mit dem 93-fachen des K├Ârpergewichtes belastet. Kritiker f├╝hren an, dass bei dieser Wucht ein Skihelm nahezu wirkungslos ist. Doch die meisten Verletzungen beim Skifahren sind ÔÇťBagatellverletzungenÔÇŁ. Und die lassen sich mit einem Kopfschutz meist verhindern. Tests haben gezeigt, dass Kopfst├Â├če bei geringen Geschwindigkeiten, die ohne Helm zu Gehirnersch├╝tterungen f├╝hren w├╝rden, mit Helm kaum ernsthafte Verletzungen nach sich ziehen. Es sind also gerade die kleineren Unf├Ąlle, bei denen Skihelme wahre Wunder bewirken. Neben dem Aufprallschutz verhindert ein Skihelm auch effektiv Schnittwunden, die bspw. durch herabh├Ąngende ├äste entstehen k├Ânnen.

Gibt es eine Skihelmpflicht in Deutschland?

Nein, bisher gibt es in Deutschland f├╝r Skifahrer keine Helmpflicht. Auch in der Schweiz und in Frankreich gibt es keine Skihelmpflicht. In ├ľsterreich und Italien hingegen schon. Unabh├Ąngig davon, ob eine Skihelmpflicht an Ihrem Urlaubsort existiert, raten wir dringend dazu immer einen Helm zu tragen, wenn Sie auf der Skipiste unterwegs sind.

Wer ohne Ski- oder Snowboardhelm f├Ąhrt, tr├Ągt bei einem Unfall eine Teilschuld!

Wenn eine andere Person einen Unfall verschuldet und Sie dabei verletzt werden, k├Ânnen Sie Schadensersatz einfordern. Wenn Sie beim Unfall allerdings keinen Skihelm trugen, so m├╝ssen Sie unter Umst├Ąnden die H├Ąlfte der Behandlungskosten selbst tragen. Zumindest dann, wenn ein Helm die Verletzungen gemindert h├Ątte. So hat es das Oberlandesgericht M├╝nchen in einem Urteil beschlossen (vgl. OLG M├╝nchen, Az.: 8 U 3652-11).

Was bedeutet die Pr├╝fnorm CE EN 1077?

Die europ├Ąische Norm CE EN 1077 legt f├╝r Ski- und Snowboardhelme bestimmte Sicherheitskriterien fest, die den Belastungsstandard eines durchschnittlichen Fahrers entsprechen.┬áNach dieser Norm zertifizierte Helme werden unter anderem zwei wichtigen Sicherheitspr├╝fungen unterzogen:

  • Sto├čd├Ąmpfungspr├╝fung: Mittels eines Pr├╝fkopfes wird der Skihelm auf Sto├čd├Ąmpfung untersucht. Dabei werden die wirkenden Kr├Ąfte an verschiedenen Aufprallpunkten (frontal, seitlich, hinten) gemessen
  • Durchstichfestigkeit bzw. Durchdringungspr├╝fung:┬áEs muss sichergestellt werden, dass spitze Gegenst├Ąnde – z.B. ein Skistock – den Helm nicht durchdringen k├Ânnen.

Kaufen Sie unbedingt nur Skihelme mit der Norm CE EN 1077.  Alle Modelle in der obigen Vergleichstabelle erfüllen diese Norm. Generell werden 2 verschiedene Klassen bei Helmen unterschieden.

Welchen Unterschied gibt es zwischen Klasse A und Klasse B Helmen?

  • Klasse A Helme:┬áSchl├Ąfen- und Ohrenbereich m├╝ssen bei dieser Variante von der Helmschale (Vollschalenhelm) bedeckt sein. Zudem m├╝ssen Klasse A Helme eine h├Âhere Durchdringungsfestigkeit (Schutz gegen spitze Gegenst├Ąnde) erf├╝llen. Kleinere ├ľffnungen zur Bel├╝ftung und zum H├Âren sind jedoch erlaubt. Klasse A Helme eignen sich daher f├╝r Rennl├Ąufer und Freeride.
  • Klasse B Helme: Diese Helme kommen nicht ganz an das Schutzniveau der Klasse A Helme heran. Daher sind sie aber auch meist komfortabler zu tragen. Sie eignen sich┬áf├╝r alle Hobbyskifahrer. Erkennen k├Ânnen Sie diese Helme an einer kleineren Helmschale (Halbschalenhelm), welche nicht die Ohren komplett mit einschlie├čt. Durch diese Bauform ist die Wahrnehmung von Umgebungsger├Ąuschen deutlich besser als bei Klasse A Helmen.

Wie unterscheiden sich In-Mold, Hardshell und Hybrid Helme?

In-Mold – ┬áHelme f├╝r gem├Ą├čigte Skil├Ąufer und Hobbyskil├Ąufer

Bei der Produktion wird eine schlagfeste Au├čenschicht (Polycarbonat) mit einer Innenschale (expandiertes Polysterol (EPS)) unter Druck und Hitze miteinander verschmolzen. Dadurch entsteht eine nahezu untrennbare Verbindung. Die Au├čenschale wird dabei sehr d├╝nn gehalten. Damit k├Ânnen einige Gramm Gewicht eingespart werden. Durch dieses Produktionsverfahren sind sie┬ádadurch im Schnitt ca. 50g leichter als Hardshell Helme. Die Helmschalen verf├╝gen meist ├╝ber gro├če Bel├╝ftungs├Âffnungen und eine sehr gute Bel├╝ftung.

Hardshell – f├╝r┬áambitionierte Skil├Ąufer, Rennl├Ąufer und Gel├Ąndeabfahrten

Die Helme bestehen aus einer harten Au├čenschale, welche mit der Innenschale aus EPS verklebt werden. Durch dieses Produktionsverfahren und einer etwas dickeren Au├čenschale sind die Helme etwas unanf├Ąlliger gegen punktuelle Belastungen und gelten daher als langlebiger im Vergleich zu In-Mold Helmen.┬áZugleich sind sie aber auch ca. 50g schwerer als vergleichbare In-Mold Helme.

Hybride Skihleme – die Allesk├Ânner?

Die hybriden Skihelme vereinen die Vorteile beider zuvor genannten Varianten . Die obere Teil┬ábesteht dabei aus aus einer Hardshell-Au├čenschale, welche eine hohe Schlagfestigkeit sicherstellt. Der untere Teil besteht aus einem leichten EPS-Schaum. Damit werden Kr├Ąfte bei einem Schlag optimal verteilt. Hybride Skihelme eignen sich daher insbesodere f├╝r Freerider abseits pr├Ąparierter Pisten.

Wie wird die richtige Skihelmgr├Â├če ermittelt?

Die Passform des Skihelmes ist enorm wichtig. Der Skihelm darf nicht zu eng sein und dr├╝cken, da das Tragen dann schnell unangenehm wird. Ebenfalls darf der Helm nicht zu locker sitzen. Im Falle eines Sturzes w├╝rde dieser verrutschen, sodass die Schutzwirkung nicht mehr vollst├Ąndig gegeben ist. Sie haben die richtige Gr├Â├če gefunden, wenn der Helm auch mit ge├Âffnetem Kinngurt nicht verrutscht. ├ťberpr├╝fen k├Ânnen Sie das, indem Sie mit ge├Âffnetem Kinngurt den Kopf nach unten halten. Ebenfalls sollte der Helm so straff sitzen, dass der Helm beim Kopfsch├╝tteln oder Nicken nicht vom Kopf rutscht.

So finden Sie Ihre Skihelmgr├Â├če in wenigen Schritten┬áheraus

  • Legen Sie ein Ma├čband┬áum Ihren Hinterkopf (breiteste Stelle)
  • F├╝hren Sie das Ma├čband etwas 1cm ├╝ber den Augenbrauen zusammen
  • Das Messergebnis l├Ąsst sich am einfachsten von einer zweiten Person ablesen
  • Die ermittelte cm-Angabe (zb. 57cm) entspricht genau Ihrer Helmgr├Â├če (z.B. 54-58cm)
  • TIPP: Liegt die ermittelte Gr├Â├če genau im Grenzbereich, sollten Sie immer das gr├Â├čere Modell w├Ąhlen.

Beispiel:

Ihr gemessener Kopfumfang betr├Ągt 58cm. Wenn ein Skihelm nun in Gr├Â├če 56 ÔÇô 58 und 58 -60 angeboten wird, w├Ąhlen den gr├Â├čeren Skihelm (58 ÔÇô 60).┬áZur detaillierten Anleitung und Skihelm Gr├Â├čentabelle.

Welche Skibrille ist f├╝r meinen Helm geeignet?

Nat├╝rlich muss auch die Skibrille zum Skihelm passen. Nur dann ist gew├Ąhrleistet, dass die Brille nicht st├Ąndig verrutscht und auch ihren Dienst nach Vorschrift verrichtet, n├Ąmlich die Augen vor Witterungseinfl├╝ssen wie Schnee, Wind und Sonne zu sch├╝tzen.┬áF├╝r die Skihelm Testsieger aus unserer Vergleichstabelle haben wir die passenden Skibrillen mit angegeben. Wir empfehlen, diese gleich mitzukaufen. Denn nicht jede Skibrille passt zu jedem Ski- oder Snowboardhelm. Die Hersteller setzen meist auf unterschiedliche Halterungen und Mechanismen. Beispielsweise setzt der Hersteller Casco auf eine Magnetbefestigung (Magnet Link).

Wann sollte ein Skihelm ausgetauscht werden?

Nach einem Sturz sollte der Skihelm sofort ausgetauscht werden!

Nach einem Sturz sollte der Skihelm immer sofort ausgetauscht werden. Auch wenn Skihelme ├Ąu├čerlich keine Besch├Ądigungen aufweisen, k├Ânnen schon kleinste Haarrisse Ihre Sicherheit gef├Ąhrden. Aus diesem Grund sollten Sie auch keine gebrauchten Skihelme kaufen. Hier k├Ânnen Sie nie ganz sicher sein, ob der Helm beim Vorbesitzer bereits besch├Ądigt wurde.

Älter als 5 Jahre? Lieber tauschen!

Der T├ťV S├╝d r├Ąt den Skihelm nach maximal 5 Jahren auszutauschen. Ausschlaggebend ist hier das Produktionsdatum im Inneren des Helmes. Der Hersteller UVEX gibt f├╝r seine Helme eine maximale Nutzungsdauer von 8 Jahren an. Weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie hier: Wann muss der Skihelm gewechselt werden.

Gibt es auch einen speziellen Snowboardhelm Test?

Nein. Die obige Vergleichstabelle zeigt, dass alle getesteten Skihelme auch als Snowboardhelm getragen werden k├Ânnen. Wenn Sie einen Snowboardhelm Testsieger suchen, k├Ânnen Sie einen aus diesem Test nehmen.

Letzte Aktualisierung am 1.10.2023 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Wichtig: Bitte keine Links einf├╝gen, da der Kommentar sonst automatisch gel├Âscht wird.